Die Rolle der Erzieherin

 

Der Eintritt in den Kindergarten bedeutet für Sie und Ihr Kind einen großen Schritt in eine zunächst fremde, neue Umgebung mit neuen Bezugspersonen. Wir treten mit Ihnen und Ihrem Kind in Beziehung, schenken Vertrauen und geben dadruch Sicherheit.

 

Ihr Kind ist uns wichtig, wird von uns ernst genommen und respektiert.

 

Die Persönlichkeit eines jeden Kindes mit all seinen Stärken, Talenten und Bedürfnissen steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. In unserem Handeln sind wir authentisch, ehrlich und verantwortungsvoll. Wir sehen uns als Vorbild im Umgang miteinander und im Vermitteln von Werten. Feste Regeln, Strukturen und Rituale helfen Ihrem Kind sich bei uns sicher und geborgen zu fühlen.

 

Gemeinsam sind wir Lernende und lassen uns spontan, offen und flexibel auf Neues ein. Im täglichen Miteinandern begleiten wir Ihr Kind als Spiel- und Kommunikationspartner. Wir haben ein offenes Ohr, helfen, unterstützen, versuchen die Kinder zu motivieren und zu begeistern.

 

Durch die Gestaltung der Räume und Bereitstellung vielfältiger Materialien knüpfen wir an die Neugier und das Interesse der Kinder an. Indem wir Kinder beobachten und Entwicklungsschritte dokumentieren, werden wir Vermittler und Erziehungspartner für Eltern.